Die Misteltherapie bei Brustkrebs

Es gibt sieben wichtige Studien zur Misteltherapie bei Brustkrebs, in denen vor allem die Auswirkungen auf die Lebensqualität untersucht oder geprüft wurde, ob und wie sich die Misteltherapie mit einer Chemotherapie – auch langfristig – verträgt. 

Zusammenfassend lässt sich ganz klar feststellen, dass die Misteltherapie gerade bei Brustkrebs dazu beitragen kann, die Lebensqualität erheblich zu verbessern. Meist war die Chemotherapie besser verträglich – es gab weniger Therapieabbrüche, Dosisänderungen und Verzögerungen. Auch war die Infektanfälligkeit nicht so groß. 

Im Abschnitt "Wissenschaftliche Informationen" haben wir die Ergebnisse dieser Studien im Einzelnen dargestellt. 

 

Letzte Aktualisierung: 2. September 2019/AB

Go to Heaven